meetome | Datenschutzerklärung - meetome
16835
page,page-id-16835,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive

Datenschutzerklärung meetome

Der Schutz deiner Daten ist uns sehr wichtig. Hier findest du wichtige Information, was mit deinen Daten passiert. Wenn du noch weitere Fragen zum Datenschutz bei meetome hast, kannst du gern auch direkt kontaktieren.

1. Wer ist für den Schutz meiner Daten verantwortlich?

meetome GmbH, Loschwitzer Straße 13, 01309 Dresden. meetome ist die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts und Anbieter der Plattform. Diese Datenschutzerklärung gibt dir Auskunft darüber, wie wir mit den Informationen umgehen, die während deines Besuchs unserer Onlineangebote oder im Zuge deiner Anmeldung in unserem Netzwerk erhoben werden.

2. Welche Daten werden von mir erhoben und gespeichert?

Generell kannst du unsere Website nutzen, ohne dass du dich in unserem Netzwerk registrierst. In diesem Fall erheben und speichern wir nur deine unter Ziffer 2.5 genannten Nutzungsdaten. Personenbezogene Daten werden im Übrigen nur dann erhoben, wenn du uns diese von dir aus bei der Anmeldung, durch das Ausfüllen von Kontaktformularen, das Versenden von E-Mails oder im Rahmen von Anfragen zur Verfügung stellst. Dann erfassen wir diejenigen Informationen, die im Rahmen der Kontaktaufnahme zustande kommen. Hierzu zählen insbesondere Namen und übermittelte Kontaktdaten, Datum und Anlass der Kontaktaufnahme. Die von dir erfassten persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, dir die gewünschten Informationen bereitzustellen, oder aber zu anderen Zwecken, für die du deine Einwilligung erteilt hast, sofern keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.

2.1 Notwendige Angaben bei der Registrierung

Damit du dich im Netzwerk von meetome anmelden kannst, benötigen wir die folgenden Angaben von dir:

• Vorname und Nachname

• Email-Adresse

2.2 Benutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”) Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.Welche Daten vor dir können andere registrierte Nutzer, Partnerunternehmen, Kooperationspartner oder Förderprogrammpartner sehen?

3. Wofür werden meine Daten verwendet?

3.1 Nutzung und Inanspruchnahme von meetome

Bei der Anmeldung und Teilnahme bei meetome verwenden wir deine Daten ohne deine separat zu erteilenden Einwilligungen nur für die folgenden Zwecke:

• Anmeldung/ Registrierung im meetome-Netzwerk

• Kommunikation zwischen dir und meetome z.B. Information zu aktuellen Angeboten, Projekten, Terminen und Events

Weitere Informationen zur Erhebung und Verwendung deiner Daten erfolgen jeweils unmittelbar bei Dateneingabe bzw. durch Erläuterungen bei der jeweiligen Eingabemaske sowie im Rahmen der jeweiligen Einwilligungserklärung.

3.2 Einsatz von Dienstleistern

Deine Daten (wie Anrede, Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) werden durch uns und beauftragte Dienstleister verwendet, soweit diese für deine Inanspruchnahme und Nutzung von meetome erforderlich sind. Unsere Dienstleister dürfen deine Daten nur für den Zweck verarbeiten oder nutzen, zu dessen Erfüllung sie ihnen erforderlichenfalls von uns übermittelt wurden. Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

4. Welche Sicherheitsmaßnahmen sind getroffen?

Wir treffen nach dem Stand der Technik Vorkehrungen, um deine Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Soweit deine Daten bei uns erhoben und erfasst werden, erfolgt deren Speicherung auf besonders geschützten Servern. Diese sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung deiner Daten durch unbefugte Personen geschützt. Der Zugriff auf deine Daten ist nur wenigen, befugten Personen möglich. Diese sind für die technische, kaufmännische oder redaktionelle Betreuung der Server zuständig. Alle unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit verpflichtet.

5. Sind soziale Netzwerke in die Website eingebunden (Social Plugins)?

Ja, auf unser Webseite wird ein Social Plugins für Facebook verwendet.

6. Gilt diese Datenschutzerklärung auch für verlinkte Websites?

Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für die Website www.meetome.de. Die Webseiten in diesem Auftritt können Links auf andere Anbieter, etwa Partnerunternehmen von meetome, enthalten, auf die sich die vorliegende Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn du diese Website verlässt, wird empfohlen, zunächst die Datenschutzrichtlinie jeder Website sorgfältig zu lesen. Wie kann ich Auskunft über meine von meetome verwendeten Daten erhalten und diese berichtigen, löschen oder sperren lassen? Nach dem Bundesdatenschutzgesetz hast du ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über deine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bitte nutze bei derartigen Anfragen unsere Kontaktmöglichkeiten.

7. Kann ich den Inhalt der von mir erteilten Einwilligungen erfragen und diese jederzeit widerrufen?

Die von dir auf unserem Internetauftritt eventuell erteilten Einwilligungen (beispielsweise bei Registrierung) haben wir jeweils protokolliert und gespeichert. Du kannst den Inhalt jeder dieser Einwilligungen jederzeit bei uns abfragen. Bitte wende dich hierfür etwa per E-Mail an uns. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass du erteilte Einwilligungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und die Teilnahme an meetome jederzeit beenden kannst.

8. Kann sich diese Datenschutzerklärung ändern?

Wir werden den allgemeinen Teil dieser Datenschutzerklärung stets aktuell halten, um ihn an die Website inhaltlich betreffende sowie allgemein an rechtliche Veränderungen anzupassen. Wir werden dich über Änderungen rechtzeitig informieren.

Stand dieser Datenschutzerklärung: August 2017